21 | 11 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

„Sportclub Story – Hamburger SV am Abgrund“

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

Sendetermin: Sonntag, 15. April, 23.35 Uhr, NDR Fernsehen

Der Hamburger Sportverein ist Gründungsmitglied der Bundesliga – und noch nie aus der deutschen Fußball-Eliteklasse abgestiegen. In den vergangenen Jahren konnten sich die Hamburger mehrfach knapp retten. Und diesmal? Es sieht nicht gut aus für den „Dino“. Doch wie  konnte es so weit kommen? Und wie geht es weiter? In „Sportclub Story – Hamburger SV am Abgrund“ am Sonntag, 15. April, um 23.35 Uhr im NDR Fernsehen fragen die Autoren Seven Kaulbars und Michael Maske nach. Drama, Siege und Tore. Würde der HSV absteigen, ist das nächste Saisonziel klar gesteckt: direkter Wiederaufstieg.Der neue Hoffnungsträger, Trainer Christian Titz, arbeitet bis dahin aber am Klassenerhalt und hat ganz fest den Relegationsplatz im Visier. Präsident Bernd Hoffmann muss für die nächste Saison planen. Die Lizenzunterlagen sind auch für die zweite Liga eingereicht.

„Sportclub Story“ geht auf Spurensuche. Kontinuität: Fehlanzeige. Beim HSV werden seit 2009 fleißig die Posten getauscht. Ständige Personalrochaden setzen sich auch in der 2014 gegründeten AG fort. Der Film gibt einen Überblick über den ruhmreichen Fußball-Bundesligisten, dessen Abstieg die Liga erschüttern würde. Weitere Informationen unter www.NDR.de/sportclub (red.)

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER
partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden