17 | 07 | 2018

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

NACHRICHTEN REGIONAL ist für seine Leserinnen und Leser wieder da!!

Bewertung:  / 3

Ab sofort wird wieder aktuell berichtet

NACHRICHTEN REGIONAL ist ab sofort wieder für seine Leserinnen und Leser erreichbar. Die Sommerpause hat unser Internetportal genutzt, um einen umfangreichen Serverumzug zu organisieren. Es wird wieder aktuell berichtet. Für die lange Wartezeit bitten wir um Entschuldigung.

Weiterlesen: NACHRICHTEN REGIONAL ist für seine Leserinnen und Leser wieder da!!

NACHRICHTEN REGIONAL zieht auf einen anderen SERVER um!!!

Bewertung:  / 13

Liebe Leserinnen und Leser!!

NACHRICHTEN REGIONAL zieht mit seinen Daten auf einen anderen SERVER um. Dies wird einige Tage an technischer Arbeit in Anspruch nehmen. Wir bitten unsere Leserinnen und Leser, sich solange zu gedulden, bis unsere technischen Probleme behoben werden konnten. Danach werden wir Sie mit unserer journalistischen Arbeit in der gewohnten Weise weiter versorgen. Unsere technischen Probleme, die wir einige Wochen hatten, konnten wir wieder beheben. Nach unserem Serverumzug können wir garantieren, dass unsere Berichterstattung wieder ordnungsgemäß funktioniert. Unsere technischen und wochenlangen Probleme der Unerreichbarkeit werden damit gelöst sein.

Weiterlesen: NACHRICHTEN REGIONAL zieht auf einen anderen SERVER um!!!

1.FC 08 in der Vorbereitung

Bewertung:  / 1

Am 11. August Pflichtspiel gegen den FSV Freimersheim - An diesem Tag findet auch das traditionelle Terrassenfest statt

 
Der 1. FC 08 Haßloch hat Anfang Juli mit verstärktem Training seine Vorbereitung auf die neue Saison 2018/2019 der Bezirksliga Vorderpfalz begonnen. Am Mittwoch, 11. Juli, um 19.00 Uhr findet zuhause ein Vorbereitungsspiel gegen den FV Dudenhofen statt. Außerdem nimmt der Bezirksligist am Jubiläumsturnier der Palatia Böhl teil: 16. Juli, 18.00 Uhr, gegen FG Dannstadt, 20. Juli, 19.45 Uhr, gegen Palatia Böhl und 22. Juli, ab 14.00 Uhr Endspiele. Am Samstag, 28. Juli, um 17.30 Uhr, folgt zuhause ein weiteres Vorbereitungsspiel gegen den FSV Offenbach. Am Dienstag, 7. August, findet zuhause das Pokalspiel gegen Viktoria Herxheim statt und am Samstag, 11. August, ist – ebenfalls zuhause – das erste Pflichtspiel gegen den FSV Freimersheim. An diesem Tag veranstalten die 08er auch ihr traditionelles Terrassenfest.

Hassloch: 1.Skatclub Haßloch: Kampf um Verbleib in der Oberliga

Bewertung:  / 1

Herbert Kaiser vertrat die Haßlocher Farben bei der Deutschen Meisterschaft

Die 1. Mannschaft des 1. Skatclubs Haßloch kämpft um den Verbleib in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland. Nachdem man am 3. Spieltag mit nur 10:17 Wertungspunkten (Wp) auf den vorletzten und 15. Platz der Tabelle zurückgefallen war, konnten sich die Aufsteiger aus dem Großdorf am 4. Spieltag nun mit insgesamt 15:21 Wp (42.192 Spielpunkte/Sp) auf den 14. Rang verbessern, nur noch zwei Punkte hinter einem sicheren Nichtabstiegsplatz. In Saulheim holte die Mannschaft mit Alexander Schön, Herbert Kaiser, Joachim Fuhrmann und Karl-Hans Seiberth 5:4 Wp bei 11.187 Sp. Spitzenreiter ist Herz Bube Bitburg I mit 24:12 Wp. Der letzte Spieltag am 08.09.2018 in Maxdorf wird letztendlich entscheidend sein, ob der 1. SC Haßloch weiterhin in der Oberliga oder in der neuen Saison in der Landesliga spielt. Die 2. Mannschaft hat am 3. Spieltag 6:3 Wp mit 10.857 Sp geholt und waren damit auf dem 7. Platz in der Verbandsliga Rheinhessen-Nahe, in der die Pfälzer spielen. Die Haßlocher hatten damit 10:17 Wp. Am 4. Spieltag allerdings hatte die Mannschaft einen rabenschwarzen Tag und holte nur 2:7 Wp. Mit 12:24 Wp und 37.938 Sp bleiben die Haßlocher auf dem 7. Rang der Tabelle. Spitzenreiter sind hier die Eppelsheimer Buben II mit 27:9 Wp. Die Mannschaft spielte mit Michael Huber, Dieter Pieperz, Dieter Selinger und Harald Köppler.

Hassloch: Ist die Rehbachverlegung sinnvoll?

Bewertung:  / 23

Demnächt Podiumsdiskussion zu diesem Thema: Alle Fraktionen und relevanten Gruppen können daran teilnehmen!!

NACHRICHTEN REGIONAL führt nach den Sommerferien eine Podiumsdiskussion zum Thema "Ist die Rehbachverlegung sinnvoll?" durch, zu der alle Fraktionen, Behörden und relevanten Gruppen eingeladen werden, die zu dieser Thematik etwas sagen können. Die Moderation wird Felicitas Schwarz übernehmen, die sich intensiv mit der Rehbachverlegung  beschäftigen konnte. Sie wird die Diskussionspartner zu PRO und CONTRA befragen und jedem der Teilnehmer Gelegenheit geben, seinen Standpunkt sachlich darzulegen. Die Aufzeichnung der Sendung ist für Mitte August geplant. Danach wird sie über die Offenen Kanäle Weinstraße, bei NR und Youtube.com ausgestrahlt.

Weiterlesen: Hassloch: Ist die Rehbachverlegung sinnvoll?

Hassloch 8-Balls verlieren Spitzenspiel in der Oberliga

Bewertung:  / 1

Hart umkämpfte Partie geht knapp gegen die Kaiserslautern Pikes verloren

Am vergangenen Samstag mussten die 8-Balls auswärts beim Tabellenersten zum Rückspiel antreten. Das Hinspiel am 27.Mai  wurde aufgrund eines Gewitters abgebrochen und mit dem Stand von 0:28 für die Pikes gewertet. Damals konnte man den Pikes wenig entgegensetzen, umso ehrgeiziger ging das Team von HC Hans in diese Begegnung. Und es begann sehr gut für die Vorderpfälzer. Im 1.Quarter konnte die Defense alle Angriffsversuche der Pikes unterbinden, und auch die Offense bewegte den Ball gut über das Feld, doch noch sprangen keine Punkte dafür heraus. Nach dem ersten Seitenwechsel arbeiteten sich die 8-Balls dann an die Endzone der Gastgeber heran und Norman Schneider trug den Ball über vier Yards in die Endzone. Der anschließende Extrapunkt misslang leider und es stand 6:0 aus Sicht der Gäste. Jeder spürte, es war an diesem Tag möglich, gegen den Spitzenreiter zu bestehen und die 8-Balls blieben weiterhin konzentriert. Die Pikes ihrerseits machten Fehler, ein Fumble von Dennis Folz durch die Endzone der 8-Balls verhinderte Punkte für die Hausherren kurz vor der Halbzeit und so ging man mit der hauchdünnen Führung in die Pause.

Wanderung entlang des Leinbachs

Bewertung:  / 1

Naturfreunde Haßloch und Bürgerengagement laden zur gemeinsamen Wanderung ein - Am Sonntag 15. Juli 2018

 
Die Naturfreunde und das Bürgerengagement Haßloch laden alle ganz herzlich zur Wanderung entlang des Leinbachs für Sonntag, den 15. Juli 2018 ein. Treffpunkt am Parkplatz des Vereinsheim "An der Fohlenweide". Abfahrt wegen der heißen Witterung bereits um 9 Uhr! Es wird mit dem PKW zum Parkplatz bei der Bordmühle am Leinbach gefahren. Er befindet sich zwischen Weidenthal und Frankenstein an der B39. Von dort werden die Wanderfreunde den Leinbach entlang bis zum Martinsbrunnen laufen. Am Woogfelsen werden wird Rast gemacht. Da es keine Einkehrmöglichkeit gibt, ist Selbstversorgung angesagt, so dass Jeder selbst für Essen und Trinken sorgen muss.. Danach wird zum Parkplatz zurückgekehrt. Die Gesamtwanderstrecke liegt bei ca. 7 km. Die Kleidung sollte der Witterung angepasst werden. Näheres zum Leinbach finden Sie unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Leinbach_(Hochspeyerbach).

Unterkategorien

1. FC 08 Haßloch

FENSTER DER PFALZ
PFALZFENSTER
partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden