21 | 02 | 2020

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Neues vom 08-Stammtisch Nr. 52

Bewertung:  / 4
American Football und Cheerleading - Jetzt mit Sendeterminen im OK
 
Die 52. Ausgabe der Sendereihe „Neues vom 08-Stammtisch“ ist auf youtube.com sowie auf der Homepage des 1. FC 08 Haßloch unter www.fc08hassloch.de zu sehen. Auch beim Offenen Kanal Weinstraße wird der Film ausgestrahlt. In dieser Sendung ist Moderator Thomas Dill-Korter zunächst zum Thema „American Football – die Saison 2019“ im Gespräch mit Jürgen Seifert, Head Coach der Juniors, der sein letztes Spiel bei den Seniors absolvierte und Yannik Petry, der nach der Saison der Juniors bereits bei den Seniors eingesetzt wurde. Danach sind seine Gesprächspartnerinnen Anne Baltes, Aktive und Co-Trainerin der Fascinations und Josephine Jung, Aktive bei den Falcons. Thema: Die CCH-Cheerleader – Erfolgreiche Deutsche und Europäische Meisterschaften.

Bürgermedienpreis 2019 – jetzt mitmachen!

Bewertung:  / 13
Einsendeschluss: 30. November 2019 - Preisverleihung am 4. April 2020
 
Auch in diesem Jahr vergibt die Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) wieder einen Bürgermedienpreis. Der Wettbewerb soll dazu ermutigen, das Kommunikationsmittel OK-TV für eigene Sendebeiträge und Ideen zu nutzen. Unter dem Motto „Best-of“ werden außergewöhnliche und einzigartige Produktionen in den Offenen Kanälen gewürdigt. Gesucht werden Produktionen von ehrenamtlichen und semiprofessionellen Produzenten und Produzentinnen. Eine Vorjury sichtet dann alle Einreichungen und ordnet sie nach Kategorien. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen des OK-TV Tages am 4. April 2020 in Ingelheim/Rhein. Den Gewinnern winken attraktive Geldpreise.

Oktoberfest bei den Haßlocher Naturfreunden

Bewertung:  / 7
Am Samstag, 5. Oktober ab 10 Uhr auf dem Vereinsgelände
 
Die Naturfreunde Haßloch laden am Samstag, 5. Oktober zu ihrem Oktoberfest auf dem Vereinsgelände An der Fohlenweide ein. Um 10 Uhr geht’s los. Ab 12 Uhr gibt es vom Holzofengrill Spießbraten und schmackhafte Schweinshaxen. Um Anmeldung wird gebeten. Auf dem Programm steht Live-Musik mit Toni. Für die Kinder ist eine Spielecke eingerichtet. Schöne Preise locken in der Tombola. Außerdem gibt es Stockbrot, das auf einem Feuer zubereitet wird.

Treffen der Selbsthilfegruppe am Mittwoch 9. OKtober 2019

Bewertung:  / 9
Es wird gehäkelt und gestrickt
 
Die Selbsthilfegruppe „Lebensfreude“ trifft sich am kommenden Mittwoch, 09. Oktober um 15 Uhr im Haßlocher Theodor- Friedrich-Haus. Es wird gehäkelt/gestrickt. Daher Garn und Häkel-/Stricknadeln mitbringen. Nähere Auskunft bei Cäcilia Janz, Tel.Nr. 06324/2248.

Internetcafé für Senioren: „Surfe, babble, Kaffee drinke“

Bewertung:  / 39
Treffpunkt im Bistro des Haßlocher "Kulturvierecks" wird gut angenommen
 
von Karin Hurrle
 
Das Internetcafé für Senioren (ICS), das nach einer gemeinsamen Idee des mittlerweile verstorbenen Seniorenbeiratsvorsitzenden Werner Stahler und dem damaligen 1. Beigeordneten Jürgen Hurrle entstand, konnte erst viel später realisiert werden, nachdem Räumlichkeiten bei der Gemeindeverwaltung Haßloch zur Verfügung standen. Inzwischen ist das Treffen im Bistro des Kulturvierecks in der Haßlocher Gillergasse ein fester Bestandteil im Seniorenprogramm, wo sich die Aktivisten seit gut einem Jahr in regelmäßigen Abständen einfinden, um im Internet zu „surfen“ und dabei gemütlich Kaffee zu trinken. Wer Probleme mit seinem Laptop oder Handy hat, bekommt von den Organisatoren technische Hilfe. Herbert Dressler, Walter Luther und inzwischen auch Otto Messer und Gerhard Vogel stehen dabei den Senioren mit Rat und Tat zur Verfügung.

1. Skatclub Haßloch: Wilfried Langen gewinnt Haßlocher Skatturnier

Bewertung:  / 1
48 Skatspieler aus der Region beteiligten sich in Haßloch am Wettkampf
 
Beim diesjährigen Jahresturnier des 1. Skatclubs Haßloch am Tag der Deutschen Einheit im Vereinsheim des 1. FC 08 Haßloch konnte Vorsitzender Norbert Petry diesmal 48 Skatspieler aus der Region begrüßen. So waren neben einer Delegation des befreundeten Skatklubs „Derkemer Worschtmarktbube“ Spieler aus Frankenthal, Rheinzabern, Ludwigshafen, Kaiserslautern und Neustadt ins Großdorf gekommen. Außerdem konnte Petry den Ehrenvorsitzenden des Skatverbandes Pfalz, Dietmar Spiegel, willkommen heißen. Gespielt wurden zwei Runden mit je 48 Spielen. Sieger wurde Wilfried Langen vom veranstaltenden 
1. Skatclub Haßloch mit 2.494 Spielpunkten (Sp). Bis zum 12. Platz wurden Preise vergeben.

Weiterlesen: 1. Skatclub Haßloch: Wilfried Langen gewinnt Haßlocher Skatturnier

Knappe Niederlage für den 1. FC 08 beim neuen Tabellenführer

Bewertung:  / 1
Dennoch 7. Tabellenplatz behauptet
 
Die 08er mussten auch im Spiel gegen den FSV Schifferstadt auf einige Stammkräfte verzichten. Patrick  Coenen, Ibrahim Mastrorocco, Jan Lintz und Torwart  Yannik Sahin  waren nicht mit von der Partie. Dafür waren Lars Walburg, Jannis Faust, Ryan Allen und Torwart  Sebastian Kaiser wieder einsatzbereit. In der ersten Halbzeit der ausgeglichenen Partie gab es außer einem Torschuss des Schifferstadter Stürmers, den Torwart Kaiser glänzend parierte, keine Höhepunkte. In der zweiten Hälfte wurde das Spiel beider Mannschaften nicht besser, aber es gab zumindest Torchancen auf beiden Seiten. Torwart Kaiser vereitelte die mögliche Führung, als er dem Schifferstadter Angreifer den Ball mit den Fingerspitzen vom Fuß nahm. Auf der anderen Seite zeichnete sich der FSV- Torhüter bei einem Schuss von Jannis Faust aus 20 Metern aus.  Warum Schiedsrichter Sebastian  Hilsberg ein Foulspiel an Martin  Berac im 16m Raum nicht ahndete, bleibt wohl sein Geheimnis.

Unterkategorien

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden