Romantischer Ausklang des Deidesheimer Advents

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Kategorie: VBG DEIDESHEIM
Veröffentlicht am Dienstag, 16. Dezember 2014 23:20

Zauber in vollem Lichterglanz - Mit Rundgang durch die Schlosshöfe

Am vierten Adventwochenende erstrahlt die Stadt Deidesheim noch einmal im vollen Lichterglanz. Nach drei Wochenenden mit sehr positiver Publikumsresonanz bieten sich die Tage kurz vor Weihnachten noch einmal für den Einkauf weihnachtlicher Präsente an.  Neben den vielen attraktiven Angeboten an den Ständen haben auch wieder die verschiedenen Künstlerateliers ihre Tore geöffnet. Auch lockt letztmalig der Rundgang durch die Schlosshöfe des Schloss Deidesheim, die Weihnachtsscheune im Dienheimer Schloss oder ein Besuch des Weihnachtsgartens vom Weingut Georg Ferd. Kimich. Am Freitag startet bereits um 16 Uhr die Märchenstunde für Kinder ab 6 Jahren im Deutschen Film- und Fototechnik Museum (Weinstraße 33). Adventliche Musik erklingt dann um 18 Uhr auf dem Stadtplatz, gespielt von dem Musikverein Bosenbach.  Samstag um 18 Uhr tritt „Santa Brass“ aus Kindsbach mit adventlicher Blasmusik auf dem Stadtplatz auf.

Die Kinder haben am letzten Wochenende noch einmal die Gelegenheit, in der Kinderbackstube Plätzchen für das Weihnachtsfest zu backen, in einer der beiden Eisenbahnen vor der Tourist-Information oder im Garten der Firma Mobatec ein paar Runden zu drehen oder die Ziegen und den lebenden Geißbock am Stadtplatz zu besuchen. In der Wichtelstube unter dem großen Weihnachtsbaum auf dem Stadtplatz besteht Samstag und Sonntag noch einmal um jeweils 16 Uhr die Möglichkeit, der Märchentante bei ihren Erzählungen zu lauschen.

Für Freunde der Kleinkunst hat das Boulevardtheater Deidesheim für Sonntag 18 Uhr noch einen besonderen Leckerbissen: „Ein Käfig voller Deppen“ sorgt für ordentliches Chaos in der Stadthalle Paradiesgarten.

Das komplette Rahmenprogramm für das letzte Wochenende kann bei der Tourist-Information Deidesheim, Bahnhofstr. 5, 67146 Deidesheim (Tel.: 06326/9677-0, Fax: 06326/9677-18) bestellt, oder im Internet unter www.deidesheim.de eingesehen werden.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden