24 | 01 | 2020

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Winterliches Fotomotiv für offizielle Weihnachtsgrußkarte der Ludwigshafener Oberbürgermeisterin gesucht

Bewertung:  / 4
SchwachSuper 
Fotos können bis 15. Februar 2020 eingereicht werden!!
 
 
Immer wieder aufs Neue überaus begeistert ist die Ludwigshafener Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck von den Aufnahmen in den monatlich veröffentlichten Fotogalerien der offiziellen Facebook-Seite „Ludwigshafen.Stadtmarketing“. Erneut äußerte die Oberbürgermeisterin daher in diesem Jahr den Wunsch, dass auch das Fotomotiv ihrer offiziellen weihnachtlichen Grußkarte des Jahres 2020 wieder von einer oder einem bereits an dieser Reihe beteiligten Fotografinnen und Fotografen, gerne aber auch von anderen ambitionierten Interessent*innen an diesem Wettbewerb Verwendung finden könnte. Alle, die sich beteiligen möchten, können noch bis einschließlich 23. Dezember auf dem Ludwigshafener Weihnachtsmarkt, beim TWL Lichterzauber sogar noch bis zum 25. Januar oder alternativ auch in einer etwaig sogar verschneiten Winterlandschaft im Stadtgebiet Ludwigshafens passend stimmungsvolle Motive sammeln. 
 
Geeignet für die Weihnachtskarte sind Fotos im Querformat, deren Motiv im Format DIN lang, also 10 mal 21 cm, und zugleich auch im Kalenderformat mit einer Breite von mindestens 42 cm veröffentlicht werden können. Alle einzureichenden Fotos sollten bis 15. Februar 2019 in druckfähiger Auflösung an LUKOM-Mitarbeiter Torsten Kleb per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt werden. 
 
Die Siegerin oder den Sieger des Wettbewerbs wird von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck als Dankeschön zu einem gemeinsamen Essen eingeladen! (red.)
 
Foto: Marcus Walter
 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden