06 | 12 | 2019

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Mannheim: Rosentag erfolgreich durchgeführt

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Tausende Schüler von sieben Mannheimer Gymnasien beteiligen sich am Rosentag

Am 27. März fand an 7 Mannheimer Gymnasien der alljährliche Rosentag der Mannheimer Schülervertretungen statt. Tausende Schüler hatten die Möglichkeit über eine Woche die Rosenzettel für einen Euro zu kaufen und dann, versehen mit den Angaben des Empfängers und einer persönlichen Nachricht, abzugeben. Anschließend sortierten Mitglieder der SMVen und zahlreiche weitere Helfer die abgegebenen Zettel ihrer Schule. Bei einem Treffen aller Schülersprecher wurden die Rosenzettel getauscht. Am 27. März wurden nun die Rosen samt Rosenzettel an die entsprechenden Schüler, Lehrer und Mitarbeiter übergeben. „Vor allem die jüngeren Schüler begeistern sich daran persönliche Nachrichten mit einer Rose an ihre Mitschüler zu schicken.“ Sagt Keely Schlichting, Schülersprecherin des Lessing-Gymnasiums.

„Aber auch die älteren Schüler haben noch Spaß daran, Rosen zu verschicken.“ fügt Robin Schmuck, Schülersprecher des KFG hinzu. Der Rosentag ist mittlerweile für viele SMVen zur Pflicht geworden, „Die Schülerschaft erwartet das einfach von uns!“ findet Seyyid Beyazgül, Schülersprecher vom LFG. Trotz der historischen geringen Anzahl von nur 7 teilnehmenden Schulen sieht Leo Dammer, Stadtschülersprecher, „den gelungenen Rosentag als Beweis dafür, dass gemeinsame Zusammenarbeit von Schülervertretungen in Mannheim Sinn macht und funktioniert.“. Viele engagierte Schüler wünschen sich daher, dass wieder mehr Schulen an schulübergreifenden Aktionen, wie den Rosentag, teilnehmen. Damit die Mannheimer Schülerschaft ein Stück näher zusammen rückt. Die Organisation eines solchen Events ist zwar manchmal eine anstrengende Herausforderung, doch keineswegs unlösbar. So sind die Mannheimer Schülersprecher stolz darauf, trotz der Belastungen, gemeinsam mit der Medien-Studentin Eileen Wiehe den Rosenzetteln ein neues Design zu geben.
Teilnehmende Schulen waren das Karl-Friedrich-Gymnasium, das Ludwig-Frank-Gymnasium, das Lessing-Gymnasium, das Moll-Gymnasium, das Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium, die Geschwister-Scholl-Schule und das Liselotte-Gymnasium. (red.)

 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden