21 | 01 | 2020

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Aufruf für Tanja – Stammzellenspender gesucht

Bewertung:  / 6

Wenige Minuten für Dich – Ein ganzes Leben für Tanja und andere - Jochen Schröter und Südwestdeutscher Fußballverband aktive Unterstützer der Aktion

Für die an Leukämie erkrankte Tanja Appel wird ein Stammzellenspender gesucht. Am Sonntag, 5. Mai findet von 10 bis 16 Uhr in der Festhalle Geinsheim, Storchengasse 22, eine Typisierungsaktion statt, die von ihren Freunden und den „Goisemer Baschone“ gemeinsam mit der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) organisiert wurde. Schirmherr dieser Aktion ist FCK-Teammanager Marco Haber. Der FCK wird bei dieser Aktion 4 Karten fürs FCK-Spiel gegen St. Pauli verlosen. Am 4. Mai um 16 Uhr findet ein Benefizspiel der Ü 40-Auswahl des FCK in Geinsheim statt, das von Marco Haber organisiert wurde. Beteiligen wird sich auch der Südwestdeutsche Fußballverband mit Jochen Schröter, der ebenfalls diesen Spendenaufruf aktiv unterstützt. Der Erlös des Benefizspieles sowie weitere Spenden gehen an die DKMS. Die Landeslottostiftung hat sich bereits mit 2.500 Euro an der Spendenaktion beteiligt, wofür sich die Initiatoren noch einmal auf diesem Wege ganz herzlich bedanken.

Weiterlesen: Aufruf für Tanja – Stammzellenspender gesucht

Neustadt: Waltraud Salewsky-Niemes in Ruhestand verabschiedet

Bewertung:  / 0

44 Jahre "Kindergartenzeit" ist eine lange Zeit - Nachfolgerin ist Tanja Schad

Nach rund 44 Jahren „Kindergartenzeit“ hat sich Waltraud Salewsky-Niemes in den Ruhestand verabschiedet. Zuletzt war sie Leiterin der städtischen Kindertagesstätte Gimmeldingen, ihre Nachfolgerin ist die aus Königsbach stammende Tanja Schad. Die 33-Jährige plant keinen großen „Cut“, hat sich aber vorgenommen das Projekt „Haus der kleinen Forscher“ in Angriff zu nehmen. „Die Ausbildungen dazu habe ich alle schon abgeschlossen.“ Salewky-Niemes hat in den vielen Jahren allerlei an Wechseln erlebt. „Die Familienstrukturen haben sich verändert. Die Kinder sind, wie auch die Welt, unruhiger geworden“, sagt die 63-jährige Mußbacherin.

Weiterlesen: Neustadt: Waltraud Salewsky-Niemes in Ruhestand verabschiedet

Neustadt: Weinkehlchen kommen aus den „roten Zahlen“

Bewertung:  / 0

OB Löffler bleibt noch Vorsitzender – Kassenprüfung und Entlastung des Vorstandes nicht erfolgt!!

Der geplante Wechsel an der Spitze des Vereins „Pfälzer Weinkehlchen“ wurde kurzfristig „abgeblasen“: Oberbürgermeister Hans Georg Löffler wird den Vorsitz noch so lange behalten, bis ein Kandidat gefunden ist. Erfolg versprechende Gespräche seien am Laufen, sagte Löffler bei der Mitgliederversammlung im Weinkehlchenhaus, der sein Amt aus beruflicher Überlastung zur Verfügung stellen will Einen positiven Kassenbericht trug Schatzmeister Thomas Busse vor. Der Verein konnte im vergangenen Jahr durch Spenden und „eiserne Sparsamkeit“ fast 10.000 Euro gut machen und nach der Schätzung werde er 2013 erstmals seit Jahren wieder mit einem kleinen Plus abschließen können. Zur weiteren finanziellen Sanierung haben die „Weinkehlchen“ Bausteine wir ihr „Dubbeglas“ (gestaltet von Steffn Boiselle) und einem Gemäldedruck eines Bildes des Kunstmalers Hans-Rolf Peter (beides für jeweils 10 Euro beim Verein erhältlich).

Weiterlesen: Neustadt: Weinkehlchen kommen aus den „roten Zahlen“

Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Neustadt

Bewertung:  / 0

Am Dienstag, 23. April 2013 - Generalsekretär Jens Guth spricht zu aktuellen Landesthemen

Der SPD-Ortsverein Neustadt lädt zur Mitgliederversammlung am Dienstag, den 23. April 2013 ein. Der neue Generalsekretär der SPD Rheinland-Pfalz, Landtagsabgeordneter Jens Guth, wird zum ersten Mal zu Gast bei den Neustadter Genossinnen und Genossen sein. In seiner Rede will er einen Abriss der aktuellen Landespolitik geben. Erwartet werden auch die Bundestagskandidatin Heike Mrosek-Handwerk und der Stadtverbandsvorsitzende Pascal Bender, die beide Grußadressen an die Anwesenden richten werden.

Weiterlesen: Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Neustadt

Familiencafé in Neustadt: Wie können Eltern ihre Kinder unterstützen?

Bewertung:  / 0

Am Montag, 15. April 2013 Jugendarzt Dr. Willi Wölfle im Mehrgenerationenhaus

„Was beeinflusst die frühkindliche Entwicklung?“ Dieser Frage geht der Kinder- und Jugendarzt Dr. Willi Wölfle am Montag, 15. April, im Familiencafé des Mehrgenerationenhauses nach. Zwischen 10 und 12 Uhr gibt er Auskunft darüber, wie Eltern ihre Kinder unterstützen und begleiten können. Eine Kinderbetreuung wird angeboten. Anmeldungen werden erbeten unter 06321/31720 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Weiterlesen: Familiencafé in Neustadt: Wie können Eltern ihre Kinder unterstützen?

Ausbildung zur Seniortrainerin oder zum Seniortrainer

Bewertung:  / 0

Im Juni - August und Oktober 2013 im Mehrgenerationenhaus Neustadt

Das Mehrgenerationenhaus Neustadt an der Weinstraße wurde auch in diesem Jahr von der  Landesleitstelle „Älter werden in Rheinland-Pfalz“ des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie zur Anlaufstelle für Seniortrainer ausgewählt. Die nächste Ausbildungsreihe „SeniorTRAINERin“ findet in Kooperation mit den Anlaufstellen Alzey (Mehrgenerationenhaus), Frankenthal (Gemeindepädagogische Dienst im Protestantischen Dekanat), Hochstadt (Naturfreunde Hochstadt e.V.) und Kirchheimbolanden (Kreisverwaltung Donnersbergkreis und Kreiseniorenrat) zu folgenden Terminen statt: 24. und 25. Juni, 26. und 27. August sowie 28. und 29. Oktober (jeweils montags und dienstags).

Weiterlesen: Ausbildung zur Seniortrainerin oder zum Seniortrainer

Öffentliche Ausschreibungen der Stadtverwaltung Neustadt jetzt online

Bewertung:  / 0

Bei regelmäßigem Blick an interessante Angebote kommen

Seit Januar 2012 sind alle öffentlichen Bekanntmachungen von Öffentlichen Ausschreibungen der Stadt Neustadt an der Weinstraße online unter www.neustadt.eu/Ausschreibungen zu finden. Die Zahl der Öffentlichen Ausschreibungen hat sich nach Auskunft der Bauverwaltung wieder erhöht, seitdem das Programm zur Beschleunigung von Investitionen im Zusammenhang mit dem Konjunkturpaket II für die Zeit nach 2012 nicht mehr gilt.  Darüber hinaus können die Bekanntmachungstexte kostenlos unter www.auftragsboerse.de oder www.bund.de/DE/Ausschreibungen/ausschreibungen_node.html nachgelesen werden.

Weiterlesen: Öffentliche Ausschreibungen der Stadtverwaltung Neustadt jetzt online

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden