12 | 11 | 2019

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Ein Weihnachtsbaum für Branchweiler

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

In weihnachtlicher Aktion von Kindern und Jugendlichen geschmückt

Zum dritten Mal wird im Neustadter Stadtteil Branchweiler dieses Jahr ein Weihnachtsbaum aufgestellt. Stehen wird er vor der Eichendorff-Schule. Am Freitag, 30. November, 10.30 Uhr, wird das schöne Stück in einer weihnachtlichen Aktion zusammen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus dem Stadtteil geschmückt. Die haben dafür extra Schmuck selbst hergestellt und freuen sich nun darauf, ihn bei Kinderpunsch und Plätzchen windsicher aufzuhängen. Damit dies auch in den höheren Regionen ohne Probleme klappt, unterstützen die Stadtwerke die Aktion mit einem Hubsteiger. Für den feierlichen Rahmen sorgen eine kurze Ansprache der beiden Kirchengemeinden und ein kleines Liederprogramm.

 Die Idee dazu stammt von Besucherinnen der „Bürgerecke“ und wird vom Netzwerk Branchweiler realisiert. Die stadtteileigenen Kindergärten, Jugendeinrichtungen und Schulen (Eichendorff-Schule, Realschule Plus Böbig, städtische Kindertagesstätte Stadtwerke, städtische Kindertagesstätte „Wirbelwind“, evangelische Kindertagesstätte Luise Scheppler, katholische Kindertagesstätte St. Bernhard, Spiel- und Lernstube der Caritas, städtisches Jugendcafe) sind ebenso daran beteiligt wie die evangelische und katholische Gemeinde und die WBG. „Besonders gefreut hat uns, dass verschiedene Unternehmen wie das Blumenhaus Schad, die Eichendorff Apotheke, der Frisörsalon Crazy Hair, die Bäckerei Liebenstein, Heizung- uund Sanitär Wagner, Elektro Kranz, der Malermeisterbetrieb Heinz Rocker und Getränke Klein & Meng die Aktion mit Spendengeldern unterstützen“, sagt Jürgen Leonhard, einer der Pressesprecher des Netzwerks. „Ohne diese zusätzliche Hilfe hätten wir die Idee nicht realisieren können.“ Alle Betriebe sind im Stadtteil Branchweiler ansässig. (red.)

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden