24 | 01 | 2020

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

TV-Duell zur Hamburg-Wahl: Peter Tschentscher (SPD) trifft auf Katharina Fegebank (Bündnis 90/Die Grünen)

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 
Sendetermin: Dienstag, 18. Februar, 21.00 Uhr, NDR Fernsehen - Jetzt schon Termin vormerken!!
 
In Hamburg regieren sie derzeit gemeinsam, im NDR Fernsehen treffen sie sich zum Streitgespräch: Peter Tschentscher (SPD) und Katharina Fegebank (Bündnis 90/Die Grünen). In der Live-Sendung „NDR Info Wahl: Das Duell“ diskutiert der Erste Bürgermeister mit seiner Herausforderin bei der Bürgerschaftswahl, der Zweiten Bürgermeisterin und Wissenschaftssenatorin. Die einstündige Sendung im NDR Fernsehen fünf Tage vor der Bürgerschaftswahl beginnt am Dienstag, 18. Februar, um 21.00 Uhr. Moderator ist NDR Chefredakteur Andreas Cichowicz.
 
Ein Streitgespräch der Spitzenkandidatinnen und -kandidaten der anderen Parteien, die aktuell in der Hamburgischen Bürgerschaft vertreten sind, zeigt das NDR Fernsehen am selben Tag um 18.00 Uhr. In der ebenfalls einstündigen Live-Sendung „Hamburg hat die Wahl“ werden aufeinandertreffen: Marcus Weinberg (CDU), Cansu Özdemir (Die Linke), Anna von Treuenfels-Frowein (FDP) und Dirk Nockemann (AfD). Durch diese Diskussion führen „NDR Info“-Moderatorin Susanne Stichler und die Landespolitik-Chefin des „Hamburg Journals“, Sylvia Burian. Für „Hamburg hat die Wahl“ wird das Programm des NDR Fernsehens auseinandergeschaltet – in den anderen Bundesländern im Norden sind um 18.00 Uhr die jeweiligen Regionalmagazine zu sehen. (red.)
 

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden