02 | 06 | 2020

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer reduziert Besucherzahlen im Krankenhaus

Bewertung:  / 5
Ab Samstag, 14. März 2020 finden keine Vorträge, Infoveranstaltungen, Kreißsaalführungen und Elternschul-Kurse statt
 
Aufgrund der aktuellen Situation ändert das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer ab Samstag, den 14.3.2020, seine Besucherregelungen. Zudem finden bis auf Weiteres keine Vorträge, Informationsveranstaltungen, Kreißsaalführungen oder Elternschul-Kurse statt. Um die Besucherzahlen auf ein Minimum zu reduzieren und so Patienten und Mitarbeitende zu schützen, gelten für die Speyerer Klinik ab Samstag geänderte Besuchszeiten. Ein Besuch ist nur noch zwischen 16 bis 18 Uhr möglich und auf einen Besucher pro Patient beschränkt. Außerdem werden künftig alle Besucher wie bereits die ambulanten und stationär aufzunehmenden Patienten durch die vor dem Haupteingang aufgestellten Container geleitet und kurz befragt, ob ein Risiko für eine Coronavirusinfektion vorliegen könnte. „Bei Erkältungssymptomen oder anderen Anzeichen für eine Infektion sollten Angehörige unbedingt auf den Patientenbesuch im Krankenhaus verzichten“, betont der Ärztliche Direktor Dr. Dirk Jentschura.

Tag der Druckkunst in der Speyerer Winkeldruckerey mit Pierre Pané-Farré

Bewertung:  / 9
Am 14. und 15. März im Speyerer Kulturhof Flachsgasse
 
 
Am Sonntag, 15. März 2020 wird bundesweit der Tag der Druckkunst gefeiert, denn am 15. März 2018 wurden die traditionellen Drucktechniken in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der Deutschen UNESCO-Kommission aufgenommen. Ein Tag zum Feiern, finden wir! Deshalb wird sich in diesem Jahr auch die Speyerer Winkeldruckerey am Tag der Druckkunst beteiligen.

Oberbürgermeisterin Seiler als Stellvertreterin im Vorstand des Städtetages

Bewertung:  / 3
Städtetag Rheinland-Pfalz ist die Vereinigung von 31 mittleren und größeren Städten
 
Die Vollversammlung des rheinland-pfälzischen Städtetags hat Oberbürgermeister Stefanie Seiler heute in Mayen einstimmig als stellvertretendes Mitglied in den Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender des Gremiums ist Michael Ebling, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Mainz. „Die Zusammenarbeit der Städte in Rheinland-Pfalz ist enorm wichtig, um kommunale Interessen in Richtung Land und Bund vertreten zu können. Ich freue mich auf meine Tätigkeit im Vorstand des Städtetages und den wichtigen Austausch mit meinen Kolleginnen und Kollegen, von dem Speyer mit Sicherheit profitieren wird“, so Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler zu ihrer Wahl.

Verkehrslenkungsmaßnahmen am 6. Januar 2020 nach Speyer

Bewertung:  / 3
Polizei und Stadtverwaltung empfehlen mit Personennahverkehr anzureisen
 
Der Feiertag „Heilige Drei Könige“ am 6. Januar lockt alljährlich viele Besucher*innen aus dem benachbarten Baden-Württemberg zu einem Einkaufsbummel oder zum Besuch des Neujahrsmarktes nach Speyer. Erfahrungsgemäß ist daher mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen. Polizei und Stadtverwaltung versuchen, diese durch gezielten Personaleinsatz so gering wie möglich zu halten. Jedoch können längere Wartezeiten bei der Abfahrt von den Parkplätzen und auf den Straßenzügen nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei und Stadtverwaltung bitten daher, möglichst mit dem öffentlichen Personennahverkehr anzureisen. Je nach Fußgängeraufkommen wird es auch notwendig sein, den Domplatz für den motorisierten Individualverkehr teilweise zu sperren. 

Netzwerk Betriebliche Gesundheitsförderung Speyer e.V gegründet

Bewertung:  / 1
Ziel: Verbesserung des Betriebsklimas in Betrieben und Unternehmen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Am gestrigen Donnerstag, 05.12.2019, unterzeichnete Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler gemeinsam mit Vertreter*innen der insgesamt zehn Gründungsmitglieder im Historischen Ratssaal die Gründungsvereinbarung des Vereins „Netzwerk Betriebliche Gesundheitsförderung Speyer e.V.“. Neben der Stadtverwaltung Speyer zählen dazu das Bistum Speyer, der Caritasverband für die Diözese Speyer e.V., die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz, die Dompfarrei Pax Christi, die Ev. Diakonissenanstalt Speyer-Mannheim-Bad Dürkheim, K.d.ö.R., die Evangelische Kirche der Pfalz, die Sparkasse Vorderpfalz, die Stadtwerke Speyer und das St. Vincentius Krankenhaus Speyer. Der im Frühjahr 2019 angestoßene Umstrukturierungsprozess des Netzwerks ist mit der Gründung des Vereins nun abgeschlossen. 

Speyerer Nachtwächter übergibt Jahresspende

Bewertung:  / 2
2.390 Euro gehen auch 2019 traditionell an verschiedene Einrichtungen in und um Speyer
 
Alle Jahre wieder nutzt der Nachtwächter von Speyer seinen letzten öffentlichen Rundgang im Jahreslauf auch dafür, um seine traditionelle Jahresspende an verschiedene soziale und karitative Einrichtungen und Projekte zu übergeben. Bereits zum 17. Mal fand nun am Brezelbrunnen auf dem Königsplatz die symbolische Spendenübergabe statt. Der “wohlleibliche Herre Nachtrath” Dr. Otmar Geiger zeigte sich darüber erfreut, dass auch in diesem Jahr - trotz des deutlichen Besucherrückgangs aus dem badischen Raum ob der Sperrung der Rheinbrücke - wieder ein "ordentlicher" Spendenbetrag zusammengekommen ist.  "Dies ist aber nur dank der Unterstützung all der Menschen möglich, die 2019 dennoch an den Nachtwächterrundgängen in Speyer teilgenommen haben”, gab er den Beifall der bereits auf den Rauhnachtgang "zwischen den Jahren" wartenden Besucher aus dem ganzen Bundesgebiet, aus Österreich und der Schweiz zurück.

Speyer.Lit geht in die fünfte Runde – Auch 2020 lesen renommierte Autorinnen und Autoren in Speyerer Kirchen und im Historischen Rathaus

Bewertung:  / 1
Mit einer Auswahl der 100 wichtigsten Werke der Weltliteratur - Start am 24. Januar 2020
 
Die literarische Reihe Speyer.Lit geht am 24. Januar 2020 in das fünfte Jahr ihres Bestehens. In Zusammenarbeit mit vier Buchhandlungen, der Stadtbibliothek und dem Dombauverein hat die Abteilung Kultur, Marketing und Kommunikation der Stadtverwaltung erneut ein hochkarätiges Angebot für den Beginn des kommenden Jahres zusammengestellt. Insgesamt neun Veranstaltungen stehen auf dem Programm, in dem regionale Künstler und „große Namen“ der deutschsprachigen Literaturszene die Zuhörer in ihre Geschichten und ihre Musik eintauchen lassen.

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden