02 | 06 | 2020

WERBE-LINKS:

Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

Rufen Sie uns an und
sichern Sie sich
Frühbucherpreise!

06324-981504

BUCHTIPP: "Marlene Torvett und das Märchen vom Glück"

Bewertung:  / 2

Krimi-Neuerscheinung: Ab sofort erhältlich beim KSB Verlag Stuttgart-Gerlingen

Neustrelitz ist der Schauplatz einer Mordserie, die die adrette Kleinstadt in der idyllischen mecklenburgischen Landschaft erschüttert. Marlene Torvett – die unerschrockene, attraktive und allen Sinnen aufgeschlossene Protagonistin und Bestsellerautorin – hat nicht umsonst diesen beschaulichen Ort für sich gewählt. Hier findet sie alles, was sie zum arbeiten und leben braucht. Bis der erste Mord passiert, verläuft ihr Leben so, wie sie es sich verwirklicht und vorgestellt hat. Im Laufe der Ermittlungen, bei denen sie eine bestimmende Rolle einnimmt, gerät auch sie in den Fokus der Mörder. Und selbst Hauptkommissar Babuske, ihr heimlicher Verehrer, vermag sie nicht umfänglich zu schützen.

Weiterlesen: BUCHTIPP: "Marlene Torvett und das Märchen vom Glück"

BUCHTIPP: "Dschihad in Europa" - Erhältlich beim KOPP Verlag

Bewertung:  / 6

Über Geheimdienste und Islamisten

Und hier die Kurzbeschreibung vom KOPP Verlag: »Die Einschläge kommen näher. Nach dem Terror in Paris zu Jahresanfang 2015 muss man sich die Frage stellen: Wie sicher sind wir eigentlich hierzulande? Die Antworten der Politiker machen wütend. Über deutsche Dschihadisten, die sich zu Hunderten der Terrormiliz Islamischer Staat angeschlossen haben, sagte Innenminister Thomas de Maizière im Herbst 2014: >Es sind unsere Söhne und Töchter.< Das ist eine Lüge. Diese Kopfabschneider sind kein Produkt der deutschen Gesellschaft, sondern einer antideutschen Parallelgesellschaft. Politiker wie de Maizière haben diese Struktur in den Ghettos unserer Großstädte zugelassen, anstatt mit pädagogischer, juristischer und polizeilicher Konsequenz dazwischenzuhauen. So hatte es die Berliner Jugendrichterin Kirsten Heisig vorgeschlagen, die 2010 unter mysteriösen Umständen zu Tode kam.

Weiterlesen: BUCHTIPP: "Dschihad in Europa" - Erhältlich beim KOPP Verlag

Energietarifberatung vor Ort – Kompetent und fachlich versiert

Bewertung:  / 25

Axel Beyer hilft beim Wechsel zu einem günstigen Energieanbieter

von Karin Hurrle

Axel Beyer ist Energietarifberater. Wer den Energieanbieter wechseln will, kann sich bei ihm über günstige Tarife informieren. Seit Öffnung des Energiemarktes berät er mit seinem Fachwissen interessierte Bürger, wie sie an günstige Energie kommen können. Zu Beginn seiner Tätigkeit war er ausschließlich für Yello-Strom, Köln, unterwegs. Mittlerweile kann er bei seinen Angeboten auf circa 50 Energieanbieter zurückgreifen. Die Beratung von Axel Beyer ist kostenlos. Sein Ziel dabei ist, bei den Mietern, Vermietern und Gewerbetreibenden u.a. den Energieverbrauch zu optimieren. Dabei werden auch die heimlichen Stromfresser, wie zum Beispiel Elektrogeräte im Stand-by-Betrieb unter die Lupe genommen, an die oftmals niemand denkt. Axel Beyer ist Vertriebspartner der Experten Service Point, einem Vertriebsberaterverbund mit über 9.000 registrierten Vertriebspartnern in ganz Deutschland. Über 50 Gas- und Stromanbieter sorgen für eine breit gefächerte Auswahl an Tarifen und Angeboten, um Kunden individuell beraten zu können. Der Energieberater rät jedoch vor jedem Wechsel, keinen Vertrag mit Vorkasse oder Paketpreisen abzuschließen. Auch sollte man bei unverlangten Werbeanrufen vorsichtig sein und keine Daten am Telefon preisgeben.

Weiterlesen: Energietarifberatung vor Ort – Kompetent und fachlich versiert

Enormes Qualitätsgefälle bei deutschen Rechtsanwälten

Bewertung:  / 10

Schlechte Rechtsanwälte entpuppen sich oft als "Abmahn-Anwälte"

In Deutschland gibt es viel zu viele Rechtsanwälte. Sie seien oft schlecht ausgebildet und eine Gefahr für Mandanten. Von miserabler Beratung bis Betrug komme alles vor. Ein Berufsstand im Niedergang. Das schreibt DIE WELT in seinem Bericht am 22.06.2014. Ob man es mit einem seriösen oder unseriösen Anwalt zu tun hat, merkt man erst viel später. Auf jeden Fall sollte man bei der Anwaltswahl sorgfältig auswählen. Von einer ungesteuerten Vermassung des Berufsstandes wird gesprochen, die sich oft als unkontrollierte "Abmahn-Anwälte" entpuppen. Für das Geschäftsmodell Abo-Falle seien solche Rechtsanwälte unverzichtbar. Sie haben den Auftrag, nach der ersten oder zweiten Mahnung des Internetbetreibers durch weitere anwaltliche Mahnungen die Angst der Getäuschten vor dem Gerichtsvollzieher zu schüren. Unter Weiterlesen zum Original-Artikel.

Weiterlesen: Enormes Qualitätsgefälle bei deutschen Rechtsanwälten

BUCHTIPP: "Der Stern und das Schwert" - Autor: Wayne Madsen

Bewertung:  / 5

Die unheimliche Allianz hinter 9/11 - Erhältlich beim KOPP Verlag

Und hier die Kurzbeschreibung vom KOPP Verlag: "Wer stand wirklich hinter den Anschlägen vom 11. September 2001 in den USA? Eine Frage, deren Diskussion bis heute anhält. Dass die meisten - 15 der 19! - Attentäter von 9/11 saudischer Herkunft waren, gilt vielen als ein Beleg dafür, dass Saudi-Arabien, ein enger Verbündeter der USA, in die Terroranschläge verwickelt war. Der bekannte Washingtoner Journalist Wayne Madsen geht noch weiter und enthüllt in diesem Buch erstmals die zahlreichen Indizien, die nahelegen, dass Saudi-Arabien mit Israel am 11. September eng kooperierte. Und er zeigt, welche Motive und gemeinsamen Interessen hinter dem Bündnis der vermeintlichen Feinde standen.

Weiterlesen: BUCHTIPP: "Der Stern und das Schwert" - Autor: Wayne Madsen

BUCHTIPP: "Die Prinzipien der Kriegspropaganda" von Autorin Anne Morelli

Bewertung:  / 11

Wie der Bevölkerung Kriegspolitik verkauft wird ...... und Schuld am Krieg sind selbstverständlich immer die anderen - Erhältlich beim KOPP Verlag

Und hier die Kurzbeschreibung vom KOPP Verlag: "In der Moderne mussten die Kriegsfürsten immer darauf bedacht sein, ihre Expansionspolitik der eigenen Bevölkerung als humanitäre oder defensive Notwendigkeit schmackhaft zu machen. Bis heute hat sich daran nichts geändert: »Sadam Hussein verfügt über ein ganzes Arsenal von Massenvernichtungswaffen«. »Die serbische Soldateska schickt sich an, einen Genozid an der albanischen Mehrheit im Kosovo zu begehen«. »Die Sicherheit der westlichen Welt steht auf dem Spiel«. Anne Morelli hat Die Prinzipien der Kriegspropaganda aufdecken können, die offensichtlich so etwas wie die zehn Gebote der Kriegsfürsten für die »Heimatfront« darstellen.

Weiterlesen: BUCHTIPP: "Die Prinzipien der Kriegspropaganda" von Autorin Anne Morelli

BUCHTIPP. "Die Freihandelsfalle" - von Harald Klimenta (Autor), Andreas Fisahn (Autor), Pia Eberhard (Autor), Peter Fuchs (Autor), & 12 mehr - Erhältlich bei AMAZON

Bewertung:  / 5

 

Transatlantische Industriepolitik ohne Bürgerbeteiligung - das TTIP Broschiert – Januar 2014

Und hier die Kurzbeschreibung von AMAZON: "In diesem Basistext werden die möglichen Folgen für die politische und gesellschaftliche Entwicklung in Europa und Deutschland für den Fall herausgearbeitet, dass die Verhandlungen um eine »Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft« (TTIP) erfolgreich verlaufen. Dabei sind so unterschiedliche Bereiche wie Gentechnik, Landwirtschaft, Verbraucherschutz, Investitionsschutz, Finanzmärkte, Datenschutz oder das öffentliche Beschaffungswesen betroffen. Dies führt letztlich dazu, das Abkommen insgesamt infrage zu stellen. Stattdessen wird ein »Alternatives Handelsmandat« gefordert, welches Menschenrechte, soziale Gerechtigkeit, Zukunftsfähigkeit und Demokratie als übergeordnete Prinzipien setzt und dem sich der Handel mit Gütern und Dienstleistungen unterzuordnen hat.

Weiterlesen: BUCHTIPP. "Die Freihandelsfalle" - von Harald Klimenta (Autor), Andreas Fisahn (Autor), Pia...

1. FC 08 Haßloch

partnerdervereine.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden