Buch-Tipp: "Ohnmächtig gegen Schwarz und Weiss" - von Dr. Johanna Bade

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 
Kategorie: WISSENSWERTES
Veröffentlicht am Freitag, 13. Dezember 2013 15:24

Eine Ärztin im Kampf gegen Medizinerpfusch, Gutachtergehilfen und Willkürurteile

Johanna Bade ist eine erfolgreiche Gynäkologin, die mitten im Leben steht, bis sie selbst von einem Tag zum anderen zur Patientin wird. Nun nimmt das Unheil seinen Lauf: Ärztepfusch, Täuschung durch den eigenen Rechtsbeistand, absurde Gutachten von Universitätsprofessoren, Verfahrensfehler mit Willkürurteilen. Vierzehn Nachoperationen bringen ihr keine Besserung, schließlich geht es um Leben und Tod. Der Verdacht wird zur Gewissheit: Hier liegt ein Verbrechen vor, denn die Ärztin wird zum Versuchskaninchen. Anhand ihres persönlichen Schicksals werden massive Missstände in Medizin und Justiz aufgezeigt. Zitat von G.B. Shaw 1856-1950: Normalsterbliche müssen für ihre Fehler büßen, bei Richtern und Ärzten müssen es die anderen büßen.

Diese Lektüre ist bei AMAZON neu oder gebraucht under der ISBN 978-3-89969-091-0 erhältlich. (red.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK- Einverstanden